Galerie im Internet

Kunst für das Auge und die Sinne

Geschichten aus dem Leben

Foto: sagmalspaghetti fotodesign

Alle 4 Wochen erscheint von mir ein Tipp aus allen erdenklichen Lebenslagen der Büro- und Haushaltsorganisation. Vielleicht bietet Ihnen der ein oder andere Rat "Dinge" in kleinen Schritten anzugehen, ohne Perfektionismus. Ganz nach Ihrem Befinden. Ich jedenfalls freue mich, Sie begrüßen zu dürfen und wünsche Ihnen viel Vergnügen.

September

Garten, Schuppen, Auto, Garage, Kabäuschen: Weg mit Ballast und säubern

Ist denn schon wieder September und die kühle Jahreszeit steht in den Startlöchern? Ihre Miene verdunkelt sich beim Anblick von Balkon, Garten und Co.? Überall kein durch kommen, weil Ihnen zu viele „Dinge“ konsequent den Weg versperren?  

Rat: Graben Sie sich in Ihrer „ersten“ Baustelle maulwurfartig durch den Ballast, indem Sie Rausräumen, Begutachten und Entscheiden, ob das „Ding“ noch zu Ihnen gehört. Hängevorrichtungen, Regale, Schränkchen, blicken Sie doch mal in einen Baumarkt. Da liegen/stehen tatsächlich viele Ideengeber, um Ihrer Fantasie auf die Sprünge zu mehr einfallsreicher Ordnung zu verhelfen. Eine Baustelle fertig, auf zur nächsten!